KUMON-Lerncenter finden

Ebrar

Ebrar

Mein Name ist Ebrar und ich bin fünf Jahre alt. Mit vier Jahren habe ich mit KUMON angefangen. Mir macht das Rechnen ganz viel Spaß und ich finde es klasse. Wenn ich neben den großen Kindern sitze und sehe, dass ich ab und zu schwerere Aufgaben rechne als sie, dann bin ich total froh. Im Kopf rechne ich manchmal schneller als mein Bruder und der ist zehn Jahre alt. Ich kann ihm oft etwas vorsagen, wenn er nicht weiß, was zum Beispiel 3 x 9 ist. Mittlerweile mache ich auch Englisch und kann schon ganze Sätze lesen und schreiben. Wenn ich groß bin, will ich gerne Profifußballspieler werden.

Das sagen Ebrars Eltern:

Durch unsere Nichte sind wir auf KUMON aufmerksam geworden. Sie hat bereits bei KUMON Mathematik gemacht und ihre Eltern sind sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung. Wir finden, dass Bildung ein bedeutender Baustein für die Zukunft unserer Kinder ist. Auch unser mittlerer Sohn lernt mit KUMON. Wir haben gesehen, wie unser zweiter Sohn sich entwickelt hat und möchten Ebrar, der sehr viel Potenzial hat, bestmöglich fördern. Die Erfahrungen, die unser mittlerer Sohn mit KUMON gemacht hat, haben uns überzeugt, Ebrar schon mit vier Jahren mit KUMON beginnen zu lassen. Seither merken wir, dass Erbrar deutlich selbstbewusster geworden ist und sich neuen Aufgaben mit einer Freude und Neugier stellt, die uns immer wieder begeistert. Ebrar war schon immer wissensdurstig; seit KUMON geht er mit einer Neugierde und Unbefangenheit an neue Aufgaben heran, die uns immer wieder staunen lässt.

  • Existenzgründung
    Existenzgrndung thumbnail